Schauspiel

Heiße Zeiten - Wechseljahre

Ein musikalisches Hormonical von Tilmann von Blomberg
Liedtexte von Bärbel Arenz


Weitere Bilder

Weiblich, fit 40plus! Wieso soll Frau sich vom Alter abhalten lassen, das Leben zu genießen? In der Abflughalle eines Flughafens treffen vier Frauen in den besten Jahren aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Eine Karrierefrau, abwechselnd am Handy oder die Wirtschaftszeitung lesend; eine Dame der gehobenen Gesellschaft, der alles ordinär erscheint; eine Hausfrau, die zum ersten Mal alleine verreist und sich sorgt, ob ihr Mann die Zeit ohne sie wohl übersteht; eine gerade vierzigjährige, deren biologische Uhr hörbar tickt. Doch zwei Dinge haben die vier Frauen gemeinsam: Der Abflug ihres Fliegers nach New York verzögert sich auf unbestimmte Zeit und sie befinden sich in den Wechseljahren, bzw. sie sind kurz davor. Die Wartezeit zerrt an den Nerven, persönliche Bekenntnisse und offen ausgetragene Animositäten treten zu Tage, die Hormone schäumen über.
Es brechen HEISSE ZEITEN aus. Kein Wechseljahre-Thema bleibt tabu: Hitzewallungen, Panikattacken, Schlaflosigkeit, unkontrollierbare, emotionale Ausbrüche... Unverblümt, schmeichelnd, zornig, schnippisch, sentimental oder frivol treffen vier Frauen immer den richtigen Ton!
Mit Pop- und Rocksongs, Schnulzen und Klassikern der Discowelle sowie Jazzstandards - alle in deutschen Versionen – rocken die vier Frauen im Hormonrausch zusammen mit einer Liveband das Haus.

Vorstellungsdauer: ca. 2 Std. 15 min., eine Pause

22.11.2015 19:00 Premiere Slesvighus Schleswig
B-Preise 12,50 - 27,-
26.11.2015 19:30 Stadttheater Flensburg
B-Preise 12,50 - 27,-
28.11.2015 19:30 Stadttheater Rendsburg
B-Preise 12,50 - 27,-
05.12.2015 19:30 Slesvighus Schleswig
B-Preise 12,50 - 27,-
11.12.2015 19:30 Stadttheater Flensburg
B-Preise 12,50 - 27,-
13.12.2015 19:00 Stadttheater Rendsburg
B-Preise 12,50 - 27,-
15.12.2015 20:00 Saal Erheiterung Meldorf
B-Preise 12,50 - 27,-
17.12.2015 20:00 Stadttheater Heide
B-Preise 12,50 - 27,-
26.12.2015 19:00 Slesvighus Schleswig
B-Preise 12,50 - 27,-
31.12.2015 18:00 Stadttheater Rendsburg
E-Preise 25 - 39,-
10.01.2016 16:00 Stadttheater Flensburg
B-Preise 12,50 - 27,-
19.01.2016 19:30 Stadttheater Flensburg
B-Preise 12,50 - 27,-
26.01.2016 19:30 Stadttheater Flensburg
B-Preise 12,50 - 27,-
27.01.2016 19:30 theater itzehoe
*-Preise
02.02.2016 20:00 Husumhus Husum
Ersatzvorstellung für "Felix Krull"
B-Preise 12,50 - 27,-
06.02.2016 19:30 Stadttheater Rendsburg
B-Preise 12,50 - 27,-
27.02.2016 19:30 Stadttheater Flensburg
B-Preise 12,50 - 27,-
28.02.2016 16:00 Slesvighus Schleswig
B-Preise 12,50 - 27,-
11.03.2016 19:30 Stadttheater Flensburg
A-Preise 12,50 - 27,-
27.03.2016 19:00 Slesvighus Schleswig
A-Preise 12,50 - 27,-
31.03.2016 19:30 Stadttheater Flensburg
B-Preise 12,50 - 27,-
08.04.2016 19:30 Slesvighus Schleswig
B-Preise 12,50 - 27,-
10.04.2016 19:00 Stadthalle Niebüll
B-Preise 12,50 - 27,-
29.04.2016 19:30 Stadttheater Rendsburg
B-Preise 12,50 - 27,-

Besetzung

Inszenierung: Eva Hosemann
Arrangements / Musikalische Einrichtung: Dietrich Bartsch
Bühnenbild / Kostüme: Lucia Becker

Mit:
Die Karrierefrau: Karin Winkler
Die Vornehme: Ingeborg Losch
Die Hausfrau: Heidi Züger
Die Junge: Lisa Karlström

Die Band:
Dietrich Bartsch (keyboard)
Dawid Zurawski  (guitar)
Gerd Bauder       (bass)
Jonas vom Orde (drums)