Schauspiel

Das Käthchen von Heilbronn

Schauspiel von Heinrich von Kleist

Weitere Bilder

Alles beginnt mit einem Traum in der Silvesternacht. Ein Engel prophezeit dem fünfzehnjährigen Käthchen den Grafen Wetter vom Strahl als Mann. Und als sie ihm begegnet, weicht sie nicht mehr von seiner Seite, verfolgt ihn und beharrt auf ihrer Liebe - auch dann noch, als der Graf vom Strahl die Peitsche gegen sie erhebt.
Auch der Graf hat einen Traum in der Silvesternacht. Ihm verkündet ein Engel, dass er die Kaisertochter heiraten werde. In Kunigunde von Thurneck sieht er diese Prophezeiung erfüllt. Im Gegensatz zu Käthchen ist sie von altem Adel, karrierebewusst und intrigant. In Käthchen erkennt Kunigunde eine ernstzunehmende Rivalin und schreckt auch vor einem Mord nicht zurück, um sie aus dem Weg zu schaffen. Doch durch den Zugriff der Himmlischen wird Käthchen gerettet und erweist sich als wahre leibliche Tochter des Kaisers. Der Hochzeit mit dem Grafen steht nun nichts mehr im Wege.
Engel, weissagende Träume, dunkle Rätsel, Liebe ohne Maß und ein wundersames Happy End vereinen sich in Kleists Schauspiel zu einer „treffliche Erfindung" (Kleist) und „einem wunderbaren Gemisch von Sinn und Unsinn“ (Goethe). Das glückliche Ende täuscht jedoch nicht über die Gewalt hinweg, die die Menschen einander antun. Denn Kleist zeigt in seinem Stück die Grausamkeit hinter der Liebe und die Liebe hinter der Grausamkeit.

Vorstellungsdauer: 2 ¼ Stunden, eine Pause

Hier gibt es einen akustischen Einblick vom NDR:

NDR 1 Welle Nord vom 10.03.2017
http://www.ndr.de/wellenord/sendungen/theater/index.html


11.03.2017 19:30 Premiere Stadttheater Rendsburg
A-Preise 11 - 26 €
16.03.2017 19:30 Slesvighus Schleswig
A-Preise 11 - 26 €
28.03.2017 19:30 Stadttheater Flensburg
A-Preise 11 - 26 €
01.04.2017 19:30 Slesvighus Schleswig
A-Preise 11 - 26 €
04.04.2017 19:30 Stadttheater Flensburg
A-Preise 11 - 26 €
05.04.2017 19:30 theater itzehoe
*-Preise
11.04.2017 20:00 Husumhus Husum
A-Preise 11 - 26 €
04.05.2017 20:00 Stadttheater Heide
A-Preise 11 - 26 €
07.05.2017 16:00 Stadttheater Flensburg
A-Preise 11 - 26 €
10.05.2017 19:30 Slesvighus Schleswig
A-Preise 11 - 26 €
14.05.2017 19:00 Stadttheater Flensburg
A-Preise 11 - 26 €

Besetzung

Inszenierung: Antje Thoms
Ausstattung: Léa Dietrich

Mit:
Friedrich Wetter, Graf vom Strahl: Johannes Lachenmeier
Käthchen von Heilbronn: Alexandra Pernkopf
Theobald Friedeborn: Stefan Hufschmidt
Kunigunde von Thurneck / Ein Engel: Lisa Karlström
Gottschalk / Ein Engel: Flavio Kiener
Maximilian, Burggraf / Der Rheingraf vom Stein / Ein Engel: Nenad Subat
Rosalie / Ein Engel: Mattis Bohne
Engel: Anna Franck, Jasna Waloch; Hans-Helmuth Jebe/Erwin Wittnebel