India Roth

India Roth wurde 1986 in Hessen geboren, lebte später in Bayern, zog später nach Schleswig-Holstein und machte ihr Abitur 2007 in Kiel. 2010 absolvierte sie ihre Ausbildung zur Schauspielerin in Hamburg. Neben unterschiedlichsten Engagements am Theater wirkte sie zudem als Sängerin, Coach und Regisseurin. In ihrer langjährigen Tätigkeit als Regieassistentin arbeitete sie mit namhaften Regisseuren wie Michael Bogdanov – Gründer der Royal Shakespeare Company – zusammen. Sie war für die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück tätig und arbeitete mit Jugendlichen im Bereich der Prävention von sexualisierter Gewalt. Bei einem Theaterprojekt mit Arbeitssuchenden war sie die leitende Theaterpädagogin. Zudem realisierte India Roth mehrere Theaterprojekte mit Geflüchteten. Seit mehreren Jahren ist sie Dozentin für Schauspiel an der Schule für Schauspiel Hamburg.

Seit Februar 2020 ist India Roth als Theaterpädagogin am Schleswig-Holsteinischen Landestheater engagiert. Neben dem Beruf studiert sie Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Foto: Maurice Bender