Bettina Denner, Alt

Bettina Denner-Brückner, in Weimar geboren, studierte Gesang bei Prof. Hermann-Christian Polster an der Musikhochschule in Leipzig. Meisterkurse führten sie zu Erika Köth nach München. Bettina Denner-Brückner sang an der Deutschen Staatsoper Berlin den Cherubin sowie auch anlässlich eines Gastspiels der Deutschen Staatsoper Berlin in Japan.

Sie gastierte im Gewandhaus Leipzig u.a. unter Kurt Masur und Georg-Christoph Biller sowie in Konzerten mit dem Kreuzchor. Als Solistin des Berliner Rundfunks und des MDR trat sie mehrmals im Konzerthaus Berlin sowie in der Berliner Philharmonie auf. Konzertreisen führten sie nach Japan, England, Schweiz, Italien, Spanien, Belgien, Frankreich und Israel.

(c) Bettina Denner