Markus Hertel

Der gebürtige Essener Markus Hertel studierte Regie bei den Professoren August Everding und Cornel Franz an der Hochschule für Musik in München. Einer ersten Anstellung am Staatstheater am Gärtnerplatz folgten Engagements am Stadttheater Bern (Regisseur und Direktionsassistent), den Städtischen Bühnen Freiburg i.B. (Leiter des Künstlerischen Betriebsbüros), der Hochschule für Musik Freiburg (Dozent für dramatischen Unterricht), der Bayerischen Theaterakademie in München (Szenischer Leiter der Studienrichtung Musiktheater). Neben seiner Tätigkeit als Dozent für Dramatischen Unterricht, Theater- und Betriebskunde sowie Vertragsrecht war er kontinuierlich als Gastregisseur im Musiktheater und Schauspiel tätig. Nach vier Jahren als Operndirektor und Künstlerischer Betriebsdirektor am Stadttheater Gießen ist er seit der Spielzeit 2010/2011 Operndirektor am Schleswig-Holsteinischen Landestheater.