Konrad Schulze

Konrad Schulze, geboren 1984 in Radebeul, absolvierte sein Diplomstudium Sprachen-, Wirtschafts- und Kulturraumstudien mit Schwerpunkt britische Literatur in Passau und ergänzte dieses um ein Regiestudium an der Universidade Ferderal da Bahia, Salvador/Brasilien. 2012 bis 2014 war er Regieassistent am Schleswig-Holsteinischen Landestheater, wo er den Theaterjugendclub Rendsburg gründete. 2014 wurde dem Jugendclub unter seiner Leitung der Nachwuchspreis des Lionsclubs Rendsburg-Königsthor für die Produktion OUTSTER – AM RANDE DES VORGARTENS überreicht. Des Weiteren inszenierte er das Klassenzimmerstück COMING OUT!, das auch in der aktuellen Spielzeit weiter gezeigt wird. Nach einer einjährigen Pause, die er an der Baden-Württembergischen Landesbühne Esslingen als Regieassistent verbrachte, ist er in der Spielzeit 2015/2016 als Theaterpädagoge ans Schleswig-Holsteinische Landestheater zurückgekehrt.

In der aktuellen Spielzeit:

Inszenierung in COMING OUT!