Malte Fischer*

Malte Fischer wurde 1989 in Bad Oldesloe geboren. Schon während seiner Schauspielausbildung in Hamburg übernahm er kleinere Rollen am Thalia Theater. 2015 trat er sein erstes größeres Engagement am Celler Schlosstheater an. Seitdem ist er in zahlreichen Produktionen zu sehen gewesen, übernahm unter anderem auch die musikalische Leitung und Komposition für ein Jugendstück. Mit Jugendarbeit im Bereich Film und Theater befasst Malte Fischer sich auch intensiv neben seiner Schauspielertätigkeit in Schulen und psychotherapeutischen Einrichtungen.

In der aktuellen Spielzeit 2017/2018 gastiert er zum ersten Mal am Schleswig-Holsteinischen Landestheater. Für das Weihnachtsmärchen DER GESTIEFELTE KATER kehrt Malte Fischer in die Stadt zurück, in der er aufgewachsen ist: Rendsburg.

In der aktuellen Spielzeit: