DAS WOCHENENDE DER REBELLION

50. Jubiläum der 68er

Es war eine Zeit des Aufbruchs und der Rebellion, vor allem war die 68er-Bewegung aber eins: Kritik an den bestehenden Verhältnissen. Sie protestierten gegen starre Strukturen, den Vietnamkrieg, die rigide Sexualmoral und die Nichtaufarbeitung des Nationalsozialismus. Der rasche gesellschaftliche und kulturelle Wandlungsprozess führte zu Spannungen zwischen den Generationen, tausende Studenten gingen auf die Straßen und die Jugendlichen entzogen sich zunehmend den Vorschriften und Verboten der Gesellschaft. Beatmusik, Gammler, Provos und Hippies standen im krassen Gegensatz zu den gesellschaftlichen Erwartungen jener Zeit. Das neue Lebensgefühl der 60er Jahre beeinflusste immer mehr Lebensbereiche.
Bis heute sorgen die Ereignisse dieser Zeit für Kontroversen. Je mehr der zeitliche Abstand zu den außerparlamentarischen Bewegungen um das Jahr 1968 wächst, desto vehementer wird in der Öffentlichkeit eine Aufklärung über ihren Verlauf, die Motive ihrer Akteure und die von ihr ausgegangenen Impulse zur Gesellschaftsveränderung eingefordert.
Das Schleswig-Holsteinische Landestheater erinnert zusammen mit lokalen Kultureinrichtungen in einem vielseitigen Angebot aus Stücken, Texten, Filmen und Musik.

 

Besetzung

Termine

Es sind aktuell keine Termine vorhanden

DAS WOCHENENDE DER REBELLION - Spielstätten


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/10/d244253840/htdocs/wordpress/wp-content/themes/dt-the7-child/single-stuecke.php on line 188