ERLESEN: NICHT GLÜCKLICH, NUR LUSTIG

Eine literarische Einstimmung zu NORA

Ibsens Nora wurde im 19. Jahrhundert zu einer Galionsfigur der Frauenbewegung. Für ihren Mut, Heim und Herd, Familie und finanzielle Sicherheit hinter sich zu lassen, wurde sie als Beispiel gelungener Emanzipation gefeiert. Erforschen Sie gemeinsam mit Mitgliedern des Schauspielensembles und Dramaturgin Finja Jens den Wandel des Frauenbilds in den letzten Jahrhunderten.

Besetzung

MIT

und Mitgliedern des Schauspielensembles

Termine

Do 05.11.2019.00 Uhr

Rendsburg (Theaterfoyer)

Jetzt Ticket ab 6,00 € buchen

ERLESEN: NICHT GLÜCKLICH, NUR LUSTIG - Spielstätten

Stadttheater (Rendsburg)