4. Kammerkonzert

Paul Bazelaire (1886–1958) Fantasiestück für Klavier und Harfe, op. 87 Antonio Pasculli (1842–1924) „Omaggio a Bellini“ für Englischhorn und Harfe Otar Taktakishvili (1924–1989) Sonate für Flöte und Klavier C-Dur Benjamin Britten (1913–1976) „Phantasy Quartet” für Oboe und Streichtrio, op. 2 Egidius Hobb (*1952) Kompositionen

Details

1. Kammerkonzert

Ravi Shankar (1920-2012) „L’Aube enchantée“ (sur le raga „Todi“) für Flöte und Gitarre Michail Iwanowitsch Glinka (1804–1857) „Trio pathétique“ für Klavier, Klarinette und Fagott Ludwig van Beethoven (1770–1827) Duett mit zwei obligaten Augengläsern für Viola und Violoncello Es-Dur, WoO 32 Sonate für Klavier und Violoncello A-Dur, op. 69

Details

2. Kammerkonzert

Tomaso Antonio Vitali (1663–1745) Chaconne für Violine und Klavier g-Moll Manuel de Falla (1876–1946) „Danse espagnole“ für Violine und Klavier aus LA VIDA BREVE (Arr.: Fritz Kreisler) Jacques Castérède (1926-2014) „Sonatine de mai“ für Flöte und Harfe Heitor Villa-Lobos (1887–1959) „Bachianas Brasilieras“ Nr. 6 für Flöte und Fagott Gabriel Fauré (1845–1924) Trio für Violine, Horn…

Details

8. SINFONIEKONZERT

Zoltán Kodály (1882–1967) Tänze aus Galanta Carl Reinecke (1824–1910) Konzert für Harfe und Orchester e-Moll, op. 182 Antonín Dvořák (1841–1904) Sinfonie Nr. 8 G-Dur, op. 88 (B 163)

Details

5. SINFONIEKONZERT

George Gershwin (1898–1937) „Ein Amerikaner in Paris“, Tondichtung für Orchester Benjamin Britten (1913–1976) Konzert für Violine und Orchester d-Moll, op. 15 Leonard Bernstein (1918–1990) Sinfonische Tänze aus West Side Story  

Details

4. SINFONIEKONZERT

Georges Bizet (1838–1875) Ausschnitte aus den CARMEN-Suiten Nr. 1 und 2 Igor Loboda (*1956) Doppelkonzert für Oboe, Fagott und Orchester Astor Piazzolla (1921–1992) „Las cuatro estaciones porteñas“ („Die vier Jahreszeiten“) für Violine und Orchester Tango-Suite für Saxofon und Orchester (Arr.: Theodore Kerkezos) Das Konzert in Flensburg findet in Zusammenarbeit mit der Theaterbürgerstiftung statt.

Details

3. SINFONIEKONZERT

Ludwig van Beethoven (1770–1827) Leonoren-Ouvertüre Nr. 3, op. 72b Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur, op. 73 Sinfonie Nr. 5 c-Moll, op. 67

Details

7. SINFONIEKONZERT

Steen Pade (*1956) „Am Abend“ Arnold Schönberg (1874–1951) „Tauben von Gurre!“, Lied der Waldtaube aus GURRE-LIEDER Richard Wagner (1813–1883) „Walkürenritt“ aus DIE WALKÜRE „Siegfrieds Rheinfahrt“, „Siegfrieds Trauermarsch“ und „Starke Scheite schichtet mir dort” (Brünnhildes Schlussgesang) aus GÖTTERDÄMMERUNG in Zusammenarbeit mit dem Sønderjyllands Symfoniorkester

Details

6. SINFONIEKONZERT

Ernest Bloch (1880–1959) „Schelomo“, hebräische Rhapsodie für Violoncello und Orchester Robert Schumann (1810–1856) Konzert für Violoncello und Orchester a-Moll, op. 129 Sergej Rachmaninow (1873–1943) Sinfonie Nr. 2 e-Moll, op. 27  

Details

2. SINFONIEKONZERT

Ludwig van Beethoven (1770–1827) Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll, op. 37 Sinfonie Nr. 3 Es-Dur, op. 55 („Eroica“)

Details