STEILKÜSTE

Mai 1945. Deutschland ist besetzt, allein in Schleswig-Holstein regiert weiter des Führers Admiral. Die Kapitulation ist schon beschlossene Sache, da machen sich zwei Matrosen kurz vor dem 8. Mai zu Fuß auf den Weg nach Hause. Die beiden werden aufgegriffen und – eingesperrt in einer finsteren Schiffskammer unterhalb der Wasserlinie – in die Geltinger Bucht…

Details

DER BESUCH DER ALTEN DAME

Goethe hat hier übernachtet, Brahms ein Quartett komponiert, Berthold Schwarz das Pulver erfunden. Güllen galt als eine der ersten Kulturstädte Europas. Heute ist es eine Ruine. Die Bewohner leben in Armut. Als nach Jahrzehnten Claire Zachanassian dorthin zurückkehrt, keimt Hoffnung auf: Einst verließ sie als armes Mädchen den Ort, inzwischen gehört sie zu den reichsten…

Details

DER FISKUS

Das Finanzamt in einer deutschen Stadt; die Stimmung ist getrübt. Nicht nur, dass die fünf Steuerbeamten sich tagtäglich mit Beschwerdebriefen, unsachgemäß ausgefüllten Formularen und zusammengetackerten Belegen herumschlagen müssen; nein, auch intern herrscht Krise. Das Amt ist baufällig, ständig fällt der Strom aus, der Lift bleibt stecken und zur neuen Sachgebietsleiterin ist nicht die Dienstälteste Bea…

Details

DER MENSCHENFEIND

Alceste hat sich kompromissloser Aufrichtigkeit verschrieben. Jede Heuchelei, sei sie auch Diplomatie, lehnt er ab. In einer Gesellschaft, deren Umgang von Anpassung, Schmeichelei und Verstellung geprägt ist, bringt er sich damit in eine isolierte Position. Entgegen dem Rat seines treuen Freundes Philinte verreißt er gnadenlos ein Gedicht des Höflings Oronte und zieht sich damit dessen…

Details

BLUTHOCHZEIT

© Alexandra Holtsch Die Hochzeitsvorbereitungen ihres Sohnes erfüllen die Mutter mit düsteren Vorahnungen: Sein Vater und sein älterer Bruder haben in der blutigen Fehde mit Familie Féliz ihr Leben gelassen. Dennoch möchte der junge Mann eine Frau heiraten, die einst mit Leonardo Féliz verlobt war. Ihm gilt nach wie vor die Leidenschaft der Braut. Die…

Details

HAMLET

Es ist William Shakespeares berühmteste Tragödie: Prinz Hamlet kehrt von seinem Studium in Wittenberg an den dänischen Hof zurück, um am Begräbnis seines Vaters teilzunehmen. Seine Mutter Gertrud hat nach nur wenigen Wochen Claudius geheiratet, den Bruder des verstorbenen Königs, der auch dessen Nachfolge auf dem Thron angetreten hat. Allein in seiner Trauer und entsetzt…

Details

LADYKILLERS

VORSTELLUNGSAUSFÄLLE UND NACHHOLTERMINE Aufgrund einer längerfristigen Erkrankung im Ensemble mussten mehrere Vorstellungen leider entfallen. Für diese Termine sind Ersatzlösungen gefunden worden: Nachholtermin für die ausgefallene Vorstellung vom … …  21. November 2019 im Stadttheater Heide ist Donnerstag, der 13. Februar 2020, um 20.00 Uhr. Die im Februar ursprünglich geplante Vorstellung von AUERHAUS wurde am 21.…

Details

AUERHAUS

Eine Kleinstadt, Anfang der achtziger Jahre: Frieder hat versucht, sich umzubringen. Damit das nicht wieder passiert, ziehen seine besten Freunde mit ihm in das leerstehende Haus seines Großvaters und gründen eine Schüler-WG – für den Rest des Ortes eine Zumutung! In ihrem Auerhaus – benannt nach dem Song „Our House“ von Madness, den sie den…

Details

DER ZERBROCHNE KRUG

NACHHOLTERMIN Nachholtermin für die am 5. November 2019 in Husum entfallene Vorstellung ist Montag, der 18. November 2019. Bereits gekaufte Karten behalten für diese Vorstellung ihre Gültigkeit oder können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.   Gerichtstag in Huisum. Marthe Rulls Krug ist zerbrochen, des Nachts in Eves, ihrer Tochter, Zimmer. Jetzt klagt sie vor Gericht…

Details

SOUL KITCHEN

Im Leben des Kneipenbesitzers Zinos geht alles schief: Seine Freundin zieht nach Shanghai, ein Bandscheibenvorfall quält ihn, sein kleinkrimineller Bruder auf Freigang hat sich bei ihm eingenistet und der neue Koch experimentiert mit exzentrischen Gerichten. Während Zinos versucht, all diese Probleme zu lösen, entwickelt sich das „Soul Kitchen“ unerwartet zum begehrten Szeneladen – dank der…

Details