RAUS!

FAUST: EIN DEUTSCHER MYTHOS
Ein literarischer Spaziergang zu URFAUST

Auch in dieser Spielzeit bringt das Schleswig-Holsteinische Landestheater seine Themen nicht nur RAUS in jeden Winkel Schleswig-Holsteins, sondern auch ins Nordkolleg Rendsburg. Im Rahmen dieser Kooperation haben wir drei literarisch-unterhaltsame Abende für Sie vorbereitet. Inspiriert von unserem Spielplan gehen wir auf einen Streifzug durch verschiedenste literarische Genres und lesen uns für Sie und mit Ihnen durch die Themen unserer aktuellen Inszenierungen.

Als nächstes steht im Februar FAUST – EIN DEUTSCHER MYTHOS passend zur Premiere von Goethes URFAUST auf dem Programm. Bis ins Mittelalter lassen sich die Spuren des Fauststoffs zurückverfolgen. Der historische Johann Georg Faust war ein wunderlicher Wanderprediger, der sich in verschiedensten Spielarten der Magie übte. Allerlei Geschichten ranken sich um sein Leben und Wirken, und unzählige Dichterinnen und Dichter hat er durch die Jahrhunderte hinweg inspiriert – nicht zuletzt Johann Wolfgang von Goethe, den seine Faustdichtung Zeit seines Lebens beschäftigte.

Mitglieder des Schauspielensembles präsentieren eine abwechslungsreiche Auswahl an Texten rund um den deutschen Faustmythos. Durch den Abend führt Schauspieldirektor Martin Apelt.

Im April folgt dann zur Uraufführung von ODYSSEUS MEERUMSCHLUNGEN der Abend ODYSSEUS: LISTENREICHER – REISENDER – SUCHENDER.

Karten erhalten Sie über das Nordkolleg.

Besetzung

MIT

und Mitgliedern des Schauspielensembles

Termine

Do 17.02.2219.30 Uhr

Rendsburg (Nordkolleg)

RAUS! - Spielstätten

Nordkolleg (Rendsburg)