Landestheater führt Maskenpflicht wieder ein

Ab sofort führt das Schleswig-Holsteinische Landestheater in seinen Spielstätten wieder die Maskenpflicht ein. Bis zum Einnehmen des Sitzplatzes im Zuschauerraum müssen Besucherinnen und Besucher eine medizinische oder FFP2-Maske tragen. Aktuelle Informationen rund um den Vorstellungsbesuch finden Sie auch unter „Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen”.

… Statt Kantine – Theaterpodcast

Seien Sie einmal im Monat dabei, wenn sich Generalintendantin Dr. Ute Lemm mit Kolleginnen, Kollegen und Gästen zum virtuellen Kantinengespräch im Landestheater trifft. In der sechsten Ausgabe geben vier Tänzerinnen und Tänzer – Anna Schumacher, Risa Tero, Matteo Andrioli und Ben Silas Beppler – kurz vor der Premiere des Abends FREIHEIT aus der Reihe JUNGE CHOREOGRAFEN ganz persönliche Einblicke in ihre Arbeit und ihr Leben hier im hohen Norden.

Keine STUMME SERENADE am Sonntagnachmittag

Die für diesen Sonntagnachmittag geplante Vorstellung der Operette DIE STUMME SERENADE muss wegen einer Erkrankung bedauerlicherweise entfallen. Karten können in die Vorstellung am 1. Weihnachtsfeiertag getauscht werden. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Vorverkauf bis Ende Januar hat begonnen

Der Vorverkauf für die Vorstellungen bis einschließlich 31. Januar 2022 hat begonnen. Tickets erhalten Sie an den Theaterkassen, Vorverkaufsstellen und online. Die Zuschauersäle in Flensburg, Rendsburg und Schleswig können wieder zu 100 Prozent gefüllt werden, es gilt die 2G-Regel.

Weihnachtliche Musik mit dem Opernchor

Der Opernchor des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters stimmt Sie gemeinsam mit Julia Gollner (Harfe) und Robert Lillinger (Klavier) auf die Weihnachtszeit ein. Das Chorkonzert ist zu hören in der St. Bartholomäus-Kirche in Wesselburen, im St.-Johannis-Kloster in Schleswig und in den Stadttheatern Flensburg und Rendsburg. Der Vorverkauf läuft.

Das Festprogramm im Landestheater

Das Schleswig-Holsteinische Landestheater hat für die bevorstehenden Weihnachtstage und den Jahreswechsel ein vielseitiges Programm für die ganze Familie geplant. Der Vorverkauf läuft an allen Theaterkassen, Vorverkaufsstellen und online.

Abonnements für die laufende Spielzeit

Für die laufende Spielzeit können wieder Abonnements angeboten werden, diese starten frühestens im Januar 2022. Die Einzeichnungsfrist an den Theaterkassen und Vorverkaufsstellen im Spielgebiet ist vom 1. bis 30. November 2021.

3 Fragen an …

Seit Beginn der vergangenen Spielzeit stellen wir im „Theaterblatt”, das einmal im Monat in der Schleswig-Holsteinischen Landeszeitung erscheint, drei Fragen an Kolleg*innen, die hinter den Kulissen wirken. Ihre Antworten finden Sie, wenn Sie hier