Slesvighus in Schleswig

Historie

Das Slesvighus wurde im Jahre 1901 als Hotel gebaut und wird seit 1922 als dänisches Kulturzentrum genutzt. Seit der Schließung des baufälligen Theaters in Schleswig dient es als Interimsspielstätte für das Schleswig-Holsteinische Landestheater. Gleichzeitig finden hier Veranstaltungen des SSF, der kulturellen Hauptorganisation der dänischen Minderheit, statt: z.B. Konzerte, dänische Theaterstücke und Feste.

Slesvighus - nächste Vorstellungen

26.11.2017

09.12.2017

11.12.2017

Anfahrt

Routenplanung Google Maps

Slesvighus

Lollfuß 89
24837 Schleswig

Kartenvorverkauf und Aboeinzeichnung

Theaterkasse im Slesvighus
Lollfuß 89
24837 Schleswig
Telefon 0 46 21 / 2 59 89
Fax 0 46 21 / 99 65 05

Öffnungszeiten

Mo.- Fr. 9.30 - 13.00 und 16.30 - 18.30 Uhr
Sa. 9.30 - 13.00 Uhr
An Vorstellungstagen 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn