Aktuelles

Theaterkassen öffnen wieder am 12. August

Während der Sommerpause sind die Theaterkassen in Flensburg, Rendsburg und Schleswig geschlossen. Sie öffnen wieder am ersten Tag der neuen Spielzeit – am 12. August 2021 – und dann beginnt auch der Vorverkauf.

weiterlesen

Zum Spielzeitauftakt: Puppentheater unter freiem Himmel

An drei August-Wochenenden spielt Sonja Langmack zum Start in die neue Spielzeit PUPPENTHEATER UNTER FREIEM HIMMEL. Auf dem Programm in Flensburg, Schleswig, Rendsburg, Heide und St. Peter-Ording steht BAUER BECK FÄHRT WEG. Der Eintritt ist frei, Anmeldung an den Theaterkassen ab 12. August 2021.

weiterlesen

Das Landestheater kooperiert mit Schulen

Das Schleswig-Holsteinische Landestheater arbeitet seit Jahren eng mit Kooperationsschulen zusammen – und auch in Pandemiezeiten kommen regelmäßig neue hinzu. Die Theaterpädagogik verlegt zahlreiche Aktivitäten in den digitalen Raum, um die Zusammenarbeit auch mit Abstand fortführen zu können.

weiterlesen

DIGITALE LEBENSZEICHEN

Das Schleswig-Holsteinische Landestheater meldet sich mit „digitalen Lebenszeichen“ zurück. Ab der kommenden Woche präsentieren die Ensemblemitglieder vielfältige Aktivitäten – live und aufgezeichnet, in Wort, Bild und Ton.

weiterlesen

Sie sind mit Abstand unser Lieblings-Publikum!

Die Gesundheit und Sicherheit unseres Publikums liegen uns am Herzen. Wir haben auf einer Seite für Sie alle aktuellen Informationen rund um Ihren Theaterbesuch in Coronazeiten zusammengefasst.
Scrollen Sie nach unten zum SERVICE-Menü und folgen Sie dem Link „Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen”.

weiterlesen

Neu: Die AboCard

In der aktuellen Spielzeit 2020/2021 müssen wegen der anhaltenden Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie leider alle Abo-Reihen ausgesetzt werden. Mit der AboCard können alte und neue Abonnent*innen die finanziellen Vorteile weiter nutzen!

weiterlesen

Schleswig-Holstein ist bunt

Am 1. Februar 2019 wurde die “Erklärung der Vielen” für Schleswig-Holstein zusammen mit einer umfassenden Unterzeichner*innenliste auf der Website des Vereins DieVielen e.V. zusammen mit vielen weiteren Erklärungen anderer Bundesländer veröffentlicht. Damit schließt sich das Schleswig-Holsteinische Landestheater der Schutz- und Öffentlichkeitskampagne gegen rechtsextreme und populistische Einflussnahme auf die Kunst und Kultur Deutschlands an.

weiterlesen