Yun-Cheng Lin

Yun-Cheng Lin stammt aus Taiwan und schloss die Taipei University of Art mit einem Major in Tanz ab. 2017 tanzte er als Mitglied der Compagnie Cloud Gate Dance Theater of Taiwan in den zwei Stücken FORMOSA und RICE des Künstlerischen Leiters Lin Hwai-min und 2018 am Cloud Gate Dance Theater of Taiwan 2 im Stück COMING des Künstlerischen Leiters Zheng Zong-long.

In der Spielzeit 2019/2020 trat der der Formosa Ballet Company in Taiwan mit einem Halbsolisten-Vertrag bei und tanzte in einem Stück des Künstlerischen Leiters Allen Yu. 2019 erreichte er das Finale des Copenhagen International Choreography Competition mit dem Duett A PLACE BELONGS TO YOU AND ME von Hu Chien.

Ab 2020 tanzte er beim Székésfehervár Balett Színház in Ungarn als Halbsolist und war unter anderem in verschiedenen Stücken von Attila Egerházi zu erleben, al großer Schwan in SCHWANENSEE, in einer zeitgenössischen Version von CARME usw. Darüber hinaus tanzte er in WHIM von Alexander Ekman.

Ab der aktuellen Spielzeit ist er als Tänzer am Schleswig-Holsteinischen Landestheater engagiert.

Foto: Ting-Tai Lin