13. DITHMARSCHER THEATERNACHT

In diesem Jahr laden die Theater der Region bereits zur dreizehnten Ausgabe der Dithmarscher Theaternacht ein. Das 2010 auf Initiative des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters ins Leben gerufene Kulturereignis hat mittlerweile einen festen Platz in der Theaterlandschaft des Nordens und bietet ein buntes Programm, in dem ein Höhepunkt den nächsten jagt. Mit dabei sind wie immer: die…

Details

WAGNER ZU DRITT MIT VOGT UND SCHMIDT

Fotos: Harald Hoffmann (links), Björn Klein Wagner? Schmidt? Der hat doch keine Ahnung! Stimmt. Ist aber begeistert und wollte sich vor allem nicht die Gelegenheit entgehen lassen, mal mit dem Ausnahmesänger Klaus Florian Vogt aufzutreten. Weltpremiere des Abends kann nur in Flensburg sein, wo die Karriere von Vogt begann und die von Schmidt vermutlich endet.…

Details

HOFFENTLICH BLEIBT DER GLITZER AN MIR KLEBEN

Wir betrachten das Leben wie durch ein Kaleidoskop. Welche sind die Momente, die das Leben lebenswert machen? Was verleiht unseren Beziehungen zu anderen Menschen und zur Welt Bedeutung? Wie verbinden wir uns (wieder) mit unserem eigenen Leben? Laut Hartmut Rosa entsteht Lebendigkeit nur aus der Akzeptanz des Unverfügbaren. Oftmals – so der Soziologe – versuchen…

Details

REINGESCHAUT: DAS TATTOO VON HAITHABU

Bevor sich der Vorhang zur Premiere oder gar Uraufführung hebt, muss viel Schweiß über den Bühnenboden fließen. Tagelang wird an einer Szene probiert, stundenlang an einem Satz gefeilt. Ein kleines Wunder ist es immer wieder, wenn aus all dem Chaos ein Theaterabend entsteht. Kurz bevor es so weit ist, dürfen Sie uns bei der Arbeit…

Details

RICHARD WESTER: MEERUMSCHLUNGEN

Foto: Jasper Graetsch Der Musiker und Komponist Richard Wester bringt zusammen mit dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater seine Best-of-Songs rund um das Thema „Meer“ auf die Bühne des Stadttheaters Flensburg. „Meerumschlungen“ heißt demnach Titel und Motto des Abends – erklingen werden Auszüge aus den Balletmusiken „Medea“ (2008) und „Eine Welt“ (2020) und auch aus den vielen Instrumentalproduktionen…

Details

DIE KRIEGEN UNS NIE

Cindy und ihre Line Dance-Gruppe „Wild Beauty’s“ träumen vom großen Durchbruch. Bisher müssen sie sich mit unglamurösen Provinzauftritten zufriedengeben. Dann kommt die unerwartete Einladung zur Line Dance-Weltmeisterschaft in Nashville. Doch Raja kann das Geld für die teure Reise nicht aufbringen. Als der große Traum wegen des kleinen Budgets zu platzen droht, stachelt Gloria die anderen…

Details

TRUBEL IM TIERHEIM / AKADEMIE DER WISSENSCHAFT

Unsere jüngsten Nachwuchsschauspieler*innen haben mit viel Fantasie und Ideen zwei neue Stücke entwickelt und präsentieren diese in den Kammerspielen. TRUBEL IM TIERHEIM Aus einer spontanen Idee heraus ein Haustier anschaffen und dann nach einiger Zeit merken, dass dieses Tier irgendwie doch nicht so gut in den Alltag passt, ist leider keine Seltenheit. In einem Tierheim…

Details

DIE GÖTTEROLYMPIADE

Da geht es den Göttern doch glatt wie den Menschen: Permanent gibt es Streit unter den Kindern von Göttervater Zeus und seiner Frau Hera. Ob schöner, klüger oder stärker – jede und jeder will die beste Göttin oder der tollste Gott sein. Da kommen die geplagten Eltern auf eine tolle Idee und veranstalten eine „Götterolympiade“.…

Details

VORHANG AUF!

Es geht wieder los, und wir starten am Schleswig-Holsteinischen Landestheater in die neue Spielzeit. VORHANG AUF! gibt mit einem abwechslungsreichen Programm einen ersten Vorgeschmack darauf, was das Theaterjahr quer durch alle Sparten an Theatererlebnissen für Sie bereithält. Lassen Sie sich vom Schleswig-Holsteinischen Sinfonieorchester unter der Leitung von GMD Ingo Martin Stadtmüller und unserem neuen ersten…

Details

RIO – KÖNIG VON DEUTSCHLAND

Fresenhagen bei Stadum, Nordfriesland, 1975 – die Rockband TON STEINE SCHERBEN zieht sich nach ihren wilden Berliner Jahren aufs Land zurück. Seit dem fulminanten Start beim legendären Love-and-Peace-Festival auf Fehmarn ist viel passiert. Mit ihrem „Agitrock“ wurden sie zum musikalischen Sprachrohr der radikalen Linken, stellten Staat und Wirtschaftssystem in Frage, forderten zum zivilen Ungehorsam auf.…

Details