3. KAMMERKONZERT

Spielzeitraum: 16.03.2025 – 23.03.2025

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Quartett C-Dur für Flöte, Violine, Viola und Violoncello KV 285b

Marc Berthomieu (1906–1991)
Quatre miniatures für drei Flöten

Gary Schocker (*1959)
„Flutes in the Garden“ für drei Flöten

Máximo Diego Pujol (*1957)
Suite Buenos Aires für Flöte und Gitarre

Dmitri Schostakowitsch (1906–1975)
Trio Nr. 2 e-Moll für Klavier, Violine und Violoncello op. 67

Besetzung

MIT

Andreas Deindörfer, Violoncello | Anja Kreuzer, Flöte | Konstantin Neumann, Viola | Stefanie Schrödl ,Flöte | Elke Seynsche, Violine | Borys Sitarski, Klavier | Alex Vergara*, Gitarre und anderen

Termine

So 16.03.2511.15 Uhr

Rendsburg (Großes Foyer)

Fr 21.03.2519.30 Uhr

Schleswig (Domschule)

So 23.03.2511.15 Uhr

Flensburg (Museumsberg)

3. KAMMERKONZERT - Spielstätten

Das Große Foyer im Stadttheater Rendsburg, an den Seiten des imposanten Raumes stehen Tische und Stühle, der Raum ist mit dunklem Holz verkleidet, an der rechten Wand sind große, bunte Fenster zu sehen

Großes Foyer (Rendsburg)

Außenansicht der Domschule in Schleswig

Domschule (Schleswig)

Außenansicht des Museumsbergs in Flensburg

Museumsberg (Flensburg)