DER SCHIMMELREITER

Musiktheater von Wilfried Hiller
Libretto von Andreas K. W. Meyer nach Theodor Storm

Spielzeitraum: 02.05.2020 - 26.06.2020

Die abschließende Opernproduktion dreht sich um jenen schleswig-holsteinischen Mythos, der weit über das nördlichste deutsche Bundesland hinaus Berühmtheit errungen hat: DER SCHIMMELREITER. Hauke Haien will die Erneuerung von alten nordfriesischen Deichanlagen in Angriff nehmen und erfährt dabei viel Widerstand. Mensch trifft auf Meeresgewalt, Vernunft auf Aberglauben, Individualität auf starres An-Traditionen-festhalten-Wollen.

Wilfried Hiller, geboren 1941, gehört zu den produktivsten und meistgespielten Musiktheaterkomponisten der Gegenwart. Musik ist für ihn „eine sinnliche Kunst, vielleicht die sinnlichste überhaupt“. Die Begegnung mit Michael Ende war 1978 der Beginn einer engen Freundschaft und schöpferischen Zusammenarbeit, die zu einer Reihe erfolgreicher Werke für Jung und Alt führte, darunter der Klassiker DAS TRAUMFRESSERCHEN. Für Kinder hüllt Hiller Fabeln und Märchen in Musik, mit seinen Geschichten für Erwachsene begibt er sich in die Sagenwelt und erkundet geschichtliche und biblische Stoffe. DER SCHIMMELREITER ist Teil der „Trilogie der Sagen“, dem auch DER RATTENFÄNGER und EDUARD AUF DEM SEIL angehören. Für ein bühnenwirksames Libretto ergänzte Andreas K. W. Meyer die zu großen Teilen originalgetreuen Zeilen aus Storms Meisternovelle um ausgewählte Lyrik des nordfriesischen Autors – sie kleiden die Gedanken der zuweilen wortkargen Figuren in Stimmen.

Nach der Uraufführung des Auftragswerks in Kiel 1998 und Inszenierungen in Bremerhaven sowie München holt das Schleswig-Holsteinische Landestheater mit dem SCHIMMELREITER die vielleicht meistgelesene deutsche Novelle nach zwanzig Jahren wieder auf die Opernbühne.

 

Bei einem EINGESTIMMT bieten Ihnen Mitglieder des Inszenierungsteams und des Musiktheater-Ensembles im Stadttheater Flensburg einen kleinen Vorgeschmack auf die Premiere.

Besetzung

LEITUNG

Musikalische Leitung: Kimbo Ishii
Inszenierung: Markus Hertel
Ausstattung: Stephan Testi
Choreinstudierung: Bernd Stepputtis

MIT

Hauke Haien: Ralf Simon*
Elke Volkerts: Gabriella Guilfoil*
Trin Jans: Eva Schneidereit
Der Tod: Suleika Bauer
Tede Haien / 1. Mann: Roger Krebs
Tede Volkerts / 2. Mann: Markus Wessiack
Geestkretler / Tagelöhner / 3. Mann / Arbeiter: Fabian Christen
Mitspieler / Bariton 1 / Prediger: Marian Müller
Knecht / 4. Mann / Bariton 2: Ansgar Hüning*
Sopran 2: Amelie Müller

Opernchor, Kinderchor (Einstudierung: Oxana Sevostianova), Statisterie, Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester

Termine

Sa 02.05.2019.30 Uhr

Flensburg (Stadttheater)

Jetzt Ticket ab 26€ buchen

Di 05.05.2019.30 Uhr

Flensburg (Stadttheater)

Do 14.05.2019.30 Uhr

Flensburg (Stadttheater)

Jetzt Ticket ab 18€ buchen

Fr 22.05.2019.30 Uhr

Flensburg (Stadttheater)

Jetzt Ticket ab 18€ buchen

Mi 03.06.2019.30 Uhr

Flensburg (Stadttheater)

Jetzt Ticket ab 18€ buchen

So 14.06.2019.00 Uhr

Flensburg (Stadttheater)

Jetzt Ticket ab 18€ buchen

So 14.06.2019.00 Uhr

Schleswig (Theaterfahrt nach Flensburg)

Jetzt Ticket ab 18€ buchen

Fr 26.06.2019.30 Uhr

Flensburg (Stadttheater)

Weitere Termine anzeigen

DER SCHIMMELREITER - Spielstätten

Stadttheater (Flensburg)

Theaterfahrten

Theaterfahrt nach Flensburg (Schleswig)