FAUST

Schauspiel nach Johann Wolfgang von Goethe

Spielzeitraum: 26.10.2018 – 19.02.2019
Vorstellungsdauer: ca. 75 Minuten, keine Pause

„Kennst Du den Faust?“
Über kaum ein Theaterstück ist mehr geschrieben worden als über Goethes FAUST. Unzählige Interpretationen haben jeden Vers in jedwede Möglichkeit ausgedeutet. Und trotzdem bleibt Faust, das Faustische nicht greifbar.

„Kennst Du den Faust?“
Goethe selbst wollte keine eindeutige Lesart anbieten. „Da kommen sie und fragen: welche Idee ich in meinem Faust zu verkörpern gesucht? Als ob ich das selber wüsste und aussprechen könnte. Je inkommensurabler und für den Verstand unfasslicher eine poetische Produktion, desto besser“, sagte er am 6. Mai 1827 zu Eckermann.

„Kennst Du den Faust?“ wird zur Kernfrage der Inszenierung des Teams um Regisseurin Anna-Elisabeth Frick. Auf den kleinen Bühnen des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters erforschen sechs Schauspieler*innen das unerschöpfliche Stück, verwandeln sich in sechs der unzählig verschiedenen Aspekte Fausts und suchen nach dem Faustischen in uns heute. Sie präsentieren FAUST als konzentriertes Kammerspiel und schaffen eine Aufführung, die Schülerinnen und Lehrerinnen, Schülern und Lehrern, Zuschauerinnen und Zuschauern einen neuen, anderen Blick auf der Deutschen liebste Tragödie bietet.

Besetzung

Leitung

Inszenierung: Anna-Elisabeth Frick

Mit

Termine

Mi 21.11.18 19.30 Uhr

Rendsburg (Kammerspiele)

Jetzt Ticket ab 15€ buchen

Do 22.11.18 19.30 Uhr

Flensburg (Kleine Bühne)

Mo 18.02.19 18.00 Uhr

Neumünster (Theater in der Stadthalle)

Di 19.02.19 10.00 Uhr

Neumünster (Theater in der Stadthalle)

Weitere Termine anzeigen

FAUST - Spielstätten

Kleine Bühne (Flensburg)

Kammerspiele (Rendsburg)

Slesvighus (Schleswig)

theater itzehoe (Itzehoe)

Theater in der Stadthalle (Neumünster)