INDIANER

Schauspiel von Tore Renberg
Deutschsprachige Erstaufführung
im Rahmen des NORD Theater- und Literaturfestivals 2019
vom 14. bis 17. März 2019 in Rendsburg

Spielzeitraum: 14.03.2019 - 08.05.2019

Nach dem großen Erfolg des NORD Theater- und Literaturfestival im März 2017 veranstaltet das Schleswig-Holsteinische Landestheater in Kooperation mit dem Nordkolleg vom 14. bis 17. März 2019 in Rendsburg wieder ein Festival der skandinavischen Dramatik. In szenischen Lesungen und der Inszenierung eines aktuellen Bühnenstücks blicken wir über die Grenzen zu unseren nördlichen Nachbarn, um Themen und Erzählweisen, die dort das Theater prägen, zu entdecken.

Im Zentrum der Aufmerksamkeit wird dieses Mal Norwegen stehen, das sich 2019 als Gastland bei der Frankfurter Buchmesse präsentiert – für Norwegen das größte kulturelle Austauschprojekt, das es jemals gab. Bevor also im Herbst 2019 in ganz Deutschland über Norwegen und seine Literatur diskutiert wird, zeigt das Landestheater schon im Frühling in Schleswig-Holstein, dass Norwegen eine uns wenig bekannte, aber lebendige und vielfältige Theaterszene besitzt, die über Henrik Ibsen und Jon Fosse hinausgeht. Mit der Deutschsprachigen Erstaufführung des aktuellen norwegischen Stückes INDIANER, das extra für die Inszenierung am Schleswig-Holsteinischen Landestheater übersetzt wird, eröffnet am 14. März das zweite NORD Theater- und Literaturfestival in Rendsburg.

INDIANER ist das neueste Theaterstück von Norwegens Bestseller-Autor Tore Renberg – und das erste in deutscher Übersetzung. Hingebungsvoll bereitet Mutter Henriette den neunten Geburtstag ihres Sohnes Daniel vor. Vater Carl Henrik betrachtet die Vorbereitungen auf die Feier mit einiger Skepsis. Bald wird deutlich, dass die Pläne von einem unausgesprochenen Ereignis überschattet werden … In einem bürgerlichen Milieu angesiedelt, erzählt das Stück in der Tradition Ibsens und Fosses von einer verdrängten Familientragödie, von Trauer und Schweigen, vom Loslassen und Neubeginnen.

 

Bei einem EINGESTIMMT bieten Ihnen Mitglieder des Inszenierungsteams und des Schauspiel-Ensembles in den Kammerspielen Rendsburg einen kleinen Vorgeschmack auf die Premiere.

Besetzung

Leitung

Inszenierung: Kathrin Mayr

Termine

Do 14.03.19 19.30 Uhr

Rendsburg (Kammerspiele)

Sa 16.03.19 19.30 Uhr

Schleswig (Slesvighus)

Sa 30.03.19 20.00 Uhr

Tübingen (Werkstatt)

Di 16.04.19 20.00 Uhr

Husum (Husumhus)

Di 23.04.19 20.00 Uhr

Meldorf (Erheiterung)

Mi 08.05.19 20.00 Uhr

Husum (Husumhus)

Weitere Termine anzeigen

INDIANER - Spielstätten

Kleine Bühne (Flensburg)

Kammerspiele (Rendsburg)

Slesvighus (Schleswig)

Husumhus (Husum)

Erheiterung

Erheiterung (Meldorf)

Werkstatt (Tübingen)