Perla Gallo

Die Italienerin Perla Gallo absolvierte ihre Ausbildung von 2010 bis 2016 an der Accademia Nazionale di Danza in Rom bei Francesca Corazzo, Irina Rosca, Fara Grieco, Valeria Diana, Gabriella Borni und Bruce Michelson.

Im Juli 2016 tanzte sie beim RomaFamFest in Antonin Comestaz’ Choreografie OPEN FIRE. In der Spielzeit 2017/2018 tanzte sie mit dem Teatro Regio di Torino in Annamaria Bruzzeses AIDA am Royal Opera House of Muscat und in Mara Negrinis CARMEN im Kulturzentrum Ente Luglio Musicale Trapanese.

In der folgenden Spielzeit 2018/2019 war sie bei der LLU DANCE Company in Rom (Künstlerischer Leiter Lu Zheng) in zwei Choreografien von Guillaume Siard zu erleben. IL CIELO, LA TERRA, IL POPOLO auf einer Tournee in China (Beijing Institute of Performance, Dezhou Grand Theater, Tianjing Conservatory of Dance Department) und einer Tournee in Italien (Accademia nazionale di Danza, Teatro Bellini, Teatro Verdi) sowie LA FORMULA DELLA DISTANZA bei einer Tournee in China beim 6. Silk Road International Arts Festival in Shaanxi, Xi’an. Darüber hinaus tanzte sie beim Astra Roma Ballett Rom in Diana Ferraras DIE ZAUBERFLÖTE die Rolle der Prinzessin Pamina auf einer Tournee in Algerien (Oran Opera House, Salle Ibn Zeydoun).

In der Spielzeit 2019/2020 wechselte sie in die Ballettcompagnie am Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt (Ballettdirektor Can Arslan) und tanzte dort in seinen Choreografien SCHWANENSEE (in einer zeitgenössischen Version) und als Beautys Freundin in DIE SCHÖNE UND DAS BIEST. Außerdem war sie bei der EXPO 2020 Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten unter der künstlerischen Leitung von David Atkins Enterprises – DAE in der Choreografie von Stacey Tookey I HAD NO COMPANION BUT THE STARS im Al Wasl Plaza Theater zu sehen. Für SCHWANENSEE kehrte sie in der vergangenen Saison 2021/2022 als Gast nach Halberstadt zurück.

Ab der Spielzeit 2022/2023 ist Perla Gallo Mitglied in der Ballettcompagnie des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters.

In der aktuellen Spielzeit:

Foto: Henrik Matzen