Risa Tero

Risa Tero wurde in Shizuoka, Japan, geboren. Sie begann ihre Ballettausbildung in Tokio und studierte später an der Royal Ballet School in Antwerpen und der Ecole Supérieure de Danse in Cannes. Nach dem erfolgreichen Abschluss wurde sie für die Spielzeit 2012/2013 als Tänzerin im Royal Ballet of Flanders engagiert, 2014/2015 war sie Mitglied des Ballettensembles des Nordharzer Städtebundtheaters.

Zur Spielzeit 2015/2016 wechselte Risa Tero an das Schleswig-Holsteinische Landestheater, wo sie seither festes Ensemblemitglied ist und als Dornröschen in Tschaikowskys Ballett ihr Debüt gab. In der vergangenen Saison war sie unter anderem als Kitty in Katharina Torwestens Ballett ANNA KARENINA und als Estella in der WEST SIDE STORY zu sehen.