Jörg Gade*

Bereits nach wenigen Jahren des Studiums der Germanistik und der Theaterwissenschaft an der Freien Universität Berlin führte der Weg Jörg Gades ans Theater. Nach Assistenzjahren in Berlin und Frankfurt am Main und ersten Inszenierungen wurde er früh als Oberspielleiter in die Leitung der Landesbühne Niedersachsen Nord berufen. Nach weiteren Regie- und Dramaturgiepositionen in zahlreichen deutschen Theaterstädten war die bisher größte Herausforderung seiner Laufbahn die Verschmelzung der Landesbühne Hannover mit dem Stadttheater Hildesheim zum Theater für Niedersachsen, dessen Gründungsintendant er für 13 Jahre war. Ab der Spielzeit 2021/2022 wird er Direktor des Theaters Itzehoe.

In der Spielzeit 2021/2022 inszeniert er erstmals am Schleswig-Holsteinischen Landestheater.

In der aktuellen Spielzeit:

Inszenierung in EIN INSPEKTOR KOMMT

Foto: Frank Schinski / Ostkreuz