PINOCCHIO

Tanztheater für die ganze Familie von Emil Wedervang Bruland
Musik u. a. von Gioachino Rossini, Niccolò Paganini und Johann Strauß (Sohn)
Für alle ab 6 Jahren

Spielzeitraum: ab 1. März 2025

Wer kennt ihn nicht, Carlo Collodis kleinen Abenteurer Pinocchio, der sich mit seinen lustigen Streichen und fantastischen Erlebnissen in unsere Herzen schwindelt! PINOCCHIO erzählt eine Geschichte über die Grundwerte des Lebens, die niemals an Aktualität verlieren. Kaum hat Geppetto Pinocchio aus einem Stück Holz geschnitzt, wird dieser lebendig und läuft von zu Hause weg. Und er braucht sich gar nicht anzustrengen, um von einem Schlamassel in den nächsten zu geraten: Er erlebt Gefahren und seine Rettung daraus, reist ins Schlaraffenland und landet sogar im Bauch eines riesigen Wals …

Zusammen mit Puppenspielerin Sonja Langmack lässt Emil Wedervang Bruland als Parabel auf das Leben die zauberhafte Welt Pinocchios lebendig werden und schafft einen Tanztheaterabend, der gleichermaßen Kinder und Erwachsene anspricht.

Mit Unterstützung der Theaterbürgerstiftung.

Besetzung

LEITUNG

Choreografie: Emil Wedervand Bruland
Puppenspiel: Sonja Langmack
Bühne und Kostüme: Stephan Anton Testi

Termine

Sa 01.03.2519.00 Uhr

Flensburg (Stadttheater)

PINOCCHIO - Spielstätten

Außenansicht des Stadttheaters in Flensburg

Stadttheater (Flensburg)