Sonja Langmack

Ihre Ausbildung im Bereich Figurentheater absolvierte Sonja Langmack an der Schauspielschule Studio 13 – Kolleg für dramatische Kunst in Bremen. Von 2002 bis 2009 war sie freischaffend mit Stücken für Kinder und Erwachsene tätig, so u.a. PLUTOS von Aristophanes, mit welchem sie 2008 zum Miniaturfestival Bremen eingeladen wurde. Seit 2009 ist Sonja Langmack am Schleswig-Holsteinischen Landestheater als feste Puppenspielerin, Regisseurin und Ausstatterin ihrer Puppentheaterstücke tätig.

In der aktuellen Spielzeit:

Puppenspielerin in TOMTE UND DER FUCHS
Von und mit in EIN WUNSCH FÜR RUDI
Puppenspielerin in BAUER BECK FÄHRT WEG
Puppenspielerin in DIE BREMER STADTMUSIKANTEN
Puppenspielerin in LIESELOTTE VERSTECKT SICH
Puppenspielerin in DIE DREI RÄUBER
Puppenspielerin in DAS PIRATENSCHWEIN
Puppenspielerin in ROTKÄPPCHEN
Von und mit in HERINGSTAGE

Foto: A.T. Schaefer