Emil Wedervang Bruland

Emil Wedervang Bruland wurde 1987 in Oslo/Norwegen geboren. Seine Ballettausbildung erhielt er an der Norwegian National Opera Ballet School und der Oslo National Academy of the Arts. 2007 erhielt er sein erstes Engagement am Aalto Ballett Theater Essen, bevor er 2009 zum Ballett nach Kiel kam.

Ab der Saison 2012/2013 war er Mitglied des Leipziger Balletts und dort solistisch als Cassio bzw. Othello in OTHELLO und in WALKING MAD zu erleben. Ab 2013/2014 erarbeitete er mehrere Choreografien für die Intershop-Abende. In der Spielzeit 2015/2016 entstanden Choreografien zu DER KARNEVAL DER TIERE und für den Ballettabend FRANZÖSISCHE CHANSONS im Spiegelzelt.

Mit Beginn der Spielzeit 2020/2021 wird Emil Wedervang Bruland als Ballettdirektor und Choreograf am Schleswig-Holsteinischen Landestheater tätig.

In der aktuellen Spielzeit:

Choreografie in ZUSAMMEN
Choreografie in DER KARNEVAL DER TIERE
Choreografie in ADNA IST NEU

Foto: A.T. Schaefer