FISCHBRÖTCHENBLUES

Der Renner der Spielzeiten 2021/2022 und 2022/2023 steht wieder auf dem Spielplan! FISCHBRÖTCHENBLUES erzählt Geschichten vom Verkehr mit den Fremden zwischen Kurtaxenkontrolle und Beachparty, zwischen Sand auf der Zunge und Remoulade auf der Adilette, zwischen Sonne im Herzen und Verzweiflung auf der Stirn. Ein unterhaltsam schräger Heimatabend mit viel Musik – über Fluch und Segen,…

Details

HAUTNAH

Im Sommer, kurz vor der Spielzeitpause, präsentiert Emil Wedervang Bruland mit seiner Ballettcompagnie ein spannendes neues Format. Es setzt die Idee um, Tanz von der Bühne in den urbanen Raum zu bringen, in einer ungewöhnlichen öffentlichen Umgebung hautnah und unmittelbar erfahrbar zu machen. Tragendes Element ist die Improvisation, durch die die Musik auf immer wieder…

Details

STARK!

Auch diese Spielzeit gibt es wieder eine aufregende Künstlerin zu entdecken: die englische Komponistin, Dirigentin und Literatin Ethel Smyth (1858–1944). Sie ist eine der ersten Komponistinnen im modernen Europa des 20. Jahrhunderts und eine Pionierin der britischen Oper. Sie führte ein kosmopolitisches Leben, wurde von London über Berlin bis New York bejubelt und fand in…

Details

RAUSCH!

Liebe, Macht, Erfolg oder schlicht der Genuss geistreicher Getränke: Sie alle haben die Kraft, Menschen zu erregen. Geist und Körper werden in einen Zustand von Glück, Ekstase und Benommenheit versetzt – den RAUSCH! Begleiten Sie unser Musiktheaterensemble durch die Zeiten vom Barock bis in die Gegenwart, und erleben Sie emotionale Höhen und Tiefen, Liebesgesänge, Racheschwüre…

Details

EIN HAUCH VON VENUS

Ein kurzer unbedachter Moment – und schon überschlagen sich unaufhaltsam die Ereignisse! Fasziniert von der Schönheit einer antiken Statue der Liebesgöttin Venus, steckt Friseur Rodney ihr den eigentlich für seine Braut Gloria gedachten Verlobungsring an den Finger – mit ungeahnten Folgen. Die Marmorstatue wird dadurch nicht nur lebendig, sondern verliebt sich auch noch Hals über…

Details

DEAD MAN WALKING

„Dead Man Walking!“ – mit diesem Ruf begleiten in den Todestrakten US-amerikanischer Gefängnisse Wärter und Insassen den letzten Gang eines Verurteilten. Am Ende von Jake Heggies Oper geht Joseph DeRocher diesen Weg, nachdem seine Schuld an einem brutalen und anlasslosen Doppelmord eindeutig festgestellt und jeder Antrag auf Begnadigung abgelehnt wurde. Als seine Seelsorgerin begleitet ihn…

Details

HÄNSEL UND GRETEL

Die Oper erzählt das berühmte Märchen der Brüder Grimm: Die Mutter schickt Hänsel und Gretel in den Wald, um Beeren zu sammeln. Dabei verirren sich die Kinder und treffen nicht nur auf das Sand- und das Taumännchen, sondern geraten in die Fänge der zwielichtigen Rosina Leckermaul, die sich als böse Knusperhexe entpuppt und die Geschwister…

Details

DIE FLEDERMAUS

„Glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist.“: Es ist schon erstaunlich, was die Figuren in Johann Strauß’ Meisterwerk für unabänderlich halten und was sie deshalb lieber vergessen wollen. Manch einer fiel in unfassbaren Wohlstand, allein das Glücksgefühl wich der Langeweile. Manch anderer fiel eher neben den Wohlstand auf harten Boden und sehnt…

Details

DORNRÖSCHEN

Endlich erfüllt sich der sehnlichste Wunsch des Königspaars, und die kleine Prinzessin Aurora erblickt das Licht der Welt. Doch während ihrer Tauffeier ziehen plötzlich dunkle Wolken auf, und aus Wut darüber, nicht eingeladen worden zu sein, verflucht die böse Fee Carabosse die Prinzessin, sich an ihrem 16. Geburtstag an einer Spindel zu stechen und zu…

Details

PINOCCHIO

Wer kennt ihn nicht, Carlo Collodis kleinen Abenteurer Pinocchio, der sich mit seinen lustigen Streichen und fantastischen Erlebnissen in unsere Herzen schwindelt! PINOCCHIO erzählt eine Geschichte über die Grundwerte des Lebens, die niemals an Aktualität verlieren. Kaum hat Geppetto Pinocchio aus einem Stück Holz geschnitzt, wird dieser lebendig und läuft von zu Hause weg. Und…

Details