LIESELOTTE VERSTECKT SICH

Wo versteckt man sich, wenn alle guten Verstecke schon besetzt sind? Das fragt sich die Kuh Lieselotte, als sie und ihre Freunde auf dem Bauernhof Verstecken spielen. Doch dann hat sie eine Idee und klettert auf den großen Baum mitten im Hof. Und während das Huhn zählt und sucht und die anderen Tiere findet, sitzt…

Details

DIE DREI RÄUBER

Es waren einmal drei grimmige Räuber mit weiten schwarzen Mänteln und hohen schwarzen Hüten. Die waren schreckliche Kerle. Wo sie auftauchten, ergriffen Männer, Frauen und Tiere die Flucht. Die drei Räuber raubten Dörfer und Kutschen aus und brachten die Beute in ihre Höhle hoch oben in den Bergen. Doch eines Tages treffen sie auf das…

Details

DER SÄNGERKRIEG DER HEIDEHASEN

Im Königreich der Heidehasen soll – wie jedes Jahr – der beste Sänger bei einem Wettstreit gekürt werden. In diesem Jahr winkt dem Sieger ein besonderer Preis: Er bekommt die Prinzessin zur Frau. Aussichtsreichster Kandidat, weil bester Sänger, ist der junge Hase Lodengrün. Aber Direktor Wackelohr will Lodengrüns Sieg vereiteln, denn er will unbedingt selbst…

Details

BAUER BECK FÄHRT WEG

Die Magd Toni will Urlaub machen. Bauer Beck hält nichts davon: „Nichts zu machen. Ein Bauer fährt nicht in den Urlaub und eine Magd erst recht nicht”, sagt er, und: „Irgendwer muss die Hühner füttern.” „ Irgendwer muss auch eine Sandburg bauen”, erklärt Toni, schwingt sich auf ihren Motorroller und ist weg. Bauer Beck denkt…

Details

OPERETTEN-KONZERT

Ein abwechslungsreiches Konzert mit heißgeliebten Highlights der Operette und seltener gehörten Schätzen.

SCHÜLERKONZERT

Mit Tönen malen, sodass beim Hören vor dem inneren Auge Bilder von Landschaften entstehen oder sich Szenen, sogar Geschichten abspielen? Was Ludwig van Beethoven noch nicht so recht für möglich hielt, erprobten dann erfolgreich spätere Komponistenkollegen wie der Tscheche Bedřich Smetana. „Die Moldau“, ein Teil seines Zyklus’ „Mein Vaterland“, gehört zu den bekanntesten sinfonischen Dichtungen…

KINDERKONZERT

In diesem Orchesterspaß für Augen und Ohren werden dem jungen Konzertpublikum die verschiedenen Instrumentengruppen und sogar alle einzelnen Orchesterinstrumente ausführlich vorgestellt. Ans vorderste Pult eines Orchesters gehört meistens auch ein Dirigent – aber wo ist der? Zu der bekannten Melodie aus der neunten Sinfonie Ludwig van Beethovens kann der ein oder andere austesten, wie es…

LAUSCHKONZERT

Schon unser jüngstes Publikum fand in den vergangenen Spielzeiten großen Gefallen daran, Musik mit allen Sinnen zu erleben. Auch in diesem Jahr laden wir wieder Babys und Kleinkinder gemeinsam mit ihren Verwandten zu ihrem ersten Konzerterlebnis ein. Krabbeln, klatschen, ausgelassen tanzen, lauthals singen oder aber das Geschehen lieber erst einmal aus sicherer Entfernung verfolgen –…

3. Kammerkonzert

Bohuslav Martinů (1890–1959) Trio für Flöte, Violoncello und Klavier Camille Saint-Saëns (1835–1921) Romance für Horn und Harfe, op. 36 (bearb.) Johann Sebastian Bach (1685–1750) Goldberg-Variationen für Streichtrio, BWV 988 (bearb.)

5. Kammerkonzert

Grænseflojter: Stücke für Flötenensemble Roger Boutry (1932-2019) „Interférences“ für Fagott und Klavier Nino Rota (1911–1979) Trio für Flöte, Violine und Klavier César Franck (1822–1890) Sonate für Violoncello und Klavier A-Dur